Mit dem MTB auf den Kilimanjaro

Die grösste Challenge für jeden Mountain Biker

Auf das Dach von Afrika mit dem Mountain Bike!

Der Kilimandscharo ist mit 5895 m Höhe über dem Meeresspiegel das höchste Bergmassiv Afrikas und das Sehnsuchtsziel vieler Menschen auf der ganzen Welt.

Vor circa 1 Jahr wurde eine neue Route für Mountain Bike Fahrer am Kilimanjaro eröffnet und von einigen wenigen Athleten genutzt. Sie führt am Anfang parallel zur Marangu Route im Osten des Kilimanjaro und ist ab Horombo Hut identisch mit der Marangu Route. Wir sind eine der wenigen Agenturen weltweit mit praktischer Erfahrung mit Mountain Bikes auf dem Kilimanjaro und aufgrund der wissenschaftlichen Kooperation mit der Uniklinik Marburg verfügen wir auch über sehr viel Wissen im Bereich der Akklimatisierung.

Einige Fakten

Wir nutzen für diese Reise die neu eröffnete Kilema Route im Osten des Kilimanjaro. Diese Route verläuft parallel zur bekannten Marangu Route. Wir bleiben 3 Tage auf der Horombo Hut zur aktiven Akklimatisierung und fahren über Kibo Hut zum Gipfel. 

 

Bitte Klicken

Die grösste Challenge Uphill

Diese Tour kann man nicht buchen... muß man sich bewerben.  Der Aufstieg vom Gate zu Horombo Hut ist technisch und körperlich eine große Herausforderung.  Die ersten Kilometer zwischen Horombo Hut und Kibo Hut sind auch recht schwierig zu fahren und man muß teilweise schieben.

Die Strecke von  Kibo Hut auf 4800 HM zu Gillman´s Point auf 5600 HM ist NICHT zu fahren.  Nur die fittesten Sportler schaffen es ihr Bike selbständig hoch zu schieben. Es steht für jeden Teilnehmer ein Träger zur Verfügung der das Bike sofort übernehmen kann. Im Gipfelbereich kann man natürlich gut fahren.

Der grösste Spaß Downhill

Das Geröll-Feld im Gipfelbereich ist technisch sehr schwer zu fahren. Zusätzlich kommt die Belastung der Höhe mit eingeschränkter Reaktionsfähigkeit. Der eigentliche Spaß beginnt daher etwas weiter unten und die Strecke zwichen Kibo Hut und Horombo Hut ist der Höhepunkt der Reise. Wo man sich in stundenlanger Quälerei hoch geschafft hat, fährt man in 10 MInuten wieder runter.

 

 

Diese Monate eignen sich für eine MTB Tour am Kilimanjaro

Januar bis Mitte März
Juni bis Ende Oktober 

Gerne bieten wir Ihnen individuelle Termine ab 2 Personen an.

Kooperation mit der Uniklinik Marburg

Die Kilimanjaro Summit Challenge ist eine Coproduktion der Agentur International Sports Travel aus Wiesbaden und dem Arzt Christian Kreisel unter der Schirmherrschaft des Direktors für Laboratoriumsmedizin am Universitätsklinikum Gießen und Marburg Prof. Dr. Harald Renz der uns auch begleiten wird.

Unser Ziel ist es die Diagnoseverfahren zur Höhenkrankheit weiter zu verfeinern um Sport in großer Höhe weltweit noch sicherer zu machen. Maximal 25 Teilnehmer aus dem Bereich Trail-Lauf und Mountain Bike können an der Studie teilnehmen und erhalten sehr genaue Daten zur Differenzierung ihrer Fitness und Akklimatisierung.

Professionelle Höhenvorbereitung

Die Besteigung des Kilimanjaro ist zwar technisch einfach allerdings ist die Höhe eine große Herausforderung. Auf 5000 m hat man nur noch die Hälfte des Sauerstoffs zur Verfügung wie auf Meereshöhe. Wenn man zu schnell aufsteigt besteht die Gefahr von Hirn- und Lungenödemen.

Wir arbeiten daher mit der Firma Höhenvorbereitung zusammen und bieten unseren Kunden die Möglichkeit sich unter professioneller Anleitung auf diese große Herausforderung vorzubereiten. In der Praxis schlafen unsere Kunden 4 Wochen vor Abreise unter einem speziellen Zelt in dem die reduzierte Atemluft simuliert wird. Jeder Kunde erhält seinen persönlichen Trainingsplan und wird individuell betreut.

Die Erfolge geben uns recht. Es ist dem Inhaber der Firma Höhenvorbereitung gelungen einen COPD Patienten auf den Gipfel des Kilimanjaro zu bringen.

 

 

 Unsere Produkte am Kilimanjaro

  MTB Touren zum Uhuru Gipfel

   MTB Touren zum Ngorongoro Krater

Safaris in alle bekannte Naturschutzparks

  Wellness und Tauchen auf Sansibar

Professionelle Partner

Der Inhaber unserer regionalen Agentur ist am Kilimanjaro geboren und arbeitet seit über 25 Jahren mit dem Kilimanjaro. Er kennt jeden Weg und fast jeden Stein auf dem Weg zum Gipfel und hat schon alle nur denkbaren Wettersituation und Probleme am Berg erlebt. Er war mindestens 400 x auf dem Gipfel des Kilimanjaro und ist immer ein verlässlicher Freund für unsere Kunden. Unser Guide steht unseren Kunden vorab per Whatsapp oder Skype für Fragen zur Verfügung.

Bitte senden Sie mir weitere Informationen zu der MTB-Tour am Kilimanjaro zu:





Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Produkt

Ihre Nachricht